Rose-Maria und Friedhelm Bender sind Vizelandesmeister

 


Bender_VizeLM_2022

Das Hofwiesenzentrum in Heilbronn war am letzten Wochenende Austragungsort für die Landesmeisterschaften im Standardtanz der Senioren II und IV; Veranstalter war der ATC Blau-Gold in der TSG 1845 Heilbronn, der unter Einhaltung aller geltenden Corona Bestimmungen das Turnier durchführte. Bei schönstem Sonnenschein waren Tanzpaare aus ganz Baden-Württemberg angereist, um sich endlich wieder im Turnier zu messen.

Doch auch am Turniertanz ist Corona nicht spurlos vorbeigegangen. Waren zum Beispiel vor zwei Jahren in Elztal bei der Senioren IV S Meisterschaft noch 19 Paare am Start, so starteten in Heilbronn nur noch 10 Paare. Das tat der Qualität des Turnieres jedoch keinen Abbruch, denn die ambitionierten Paare waren nahezu alle anwesend. Aufgrund der Teilnehmerzahl gab es hier nur zwei Tanzrunden.

Senioren IV bedeutet, dass der ältere Tanzpartner über 65 Jahre alt sein muss.

Friedhelm und Rose-Maria Bender vom Tanzsport-Zentrum Mosbach gelang es, von Anfang an hochkonzentriert beste Leistungen abzurufen und sich in eine glänzende Ausgangsposition zu bringen. Im Finale konnten sie diese Leistung bestätigen und wurden Vize-Landesmeister hinter den wesentlich jüngeren Titelverteidigern Dieter Keppeler und Manuela Schraut-Keppeler von der Tanzsportgemeinschaft Freiburg.
Hier sind die Ergebnisse:
https://www.tbw.de/turnierergebnisse/2022/2022_03_05_Heilbronn/5-lm_sen4sstd/index.htm



07.03.2022 15:45:21